Mitmachen. Mitreden. Mitgestalten. - Für unser Südliches Emsland

Geschrieben am .

Mitmachen. Mitreden. Mitgestalten. - Für unser Südliches Emsland

Gestaltet das Gesicht des Südlichen Emslandes mit !!

Liebe Schülerinnen und Schüler, 
herzliche Grüße von der LEADER-Region „Südliches Emsland“. Oft ist zu hören, dass die Bevölkerung auf dem Lande gegenüber der städtischen Bevölkerung auf unterschiedlichen Ebenen benachteiligt wird. 

LEADER heißt das Programm der EU, das Entwicklungen und Maßnahmen auf dem Lande in besonderer Weise finanziell fördert. 

Die LEADER-Region „Südliches Emsland“ umfasst die Samtgemeinden Spelle, Freren, Lengerich, die Gemeinden Emsbüren und Salzbergen sowie die Stadt Lingen und hat seit 2007 in diesen Gemeinden 150 Maßnahmen in der Gesamthöhe von 11,1 Mio. EUR mit 4,1 Mio. EUR gefördert und damit überhaupt erst möglich gemacht. 

Beispiele dafür sind: 
• Biathlonanlage am Saller See 
• Räumlichkeiten für Jugendliche in Wettrup, Langen u. Schapen 
• New Energy-Parcours Südliches Emsland 
• Radrouten in Freren, Lengerich, Spelle, Salzbergen und Emsbüren 
• Gestaltung von Bürgerplätzen in verschiedenen Gemeinden 
• u.v.m. 

Auch für die neue Förderperiode möchten wir uns bei der EU bewerben und würden Euch gerne an der Erstellung der Bewerbung beteiligen. 

Zu den Themenfeldern 
• Gesellschaftliches Leben 
• Tourismus und Wirtschaft 
• Natur, Umwelt und Klima 
• Wohnen, Versorgung und Mobilität 

bitten wir Euch um Vorschläge, Ideen, Meinungen, die in das neue Förderkonzept aufgenommen werden sollen. 
Ihr habt also die einmalige Chance, eure Ideen in dieses Konzept einzubringen. 
Eure Ideen, Wünsche, Vorschläge und Meinungen könnt Ihr über die Online-Plattform einbringen: https://mitmachen-sel.pro-t-in.de
Weitere Info erhaltet Ihr auch im Video: https://youtu.be/Q7KeAl2mIbE
Gestaltet das Gesicht des Südlichen Emslandes mit !!


Alle Artikel sind, sofern nicht anders angegeben, von www.salzbergen.de !

Login

© Interessengesellschaft Handel & Gewerbe Salzbergen
Powered by webdesign-gassner.